24103 Kiel, Holstenbrücke 4-6
+49 431 8881120
kanzlei@grafkerssenbrock.com

Antwort des Landes SH durch Rechtsanwalt

Antwort des Landes SH durch Rechtsanwalt

Schlei bei Schleswig

Die erste Anwort des Landes auf die Bitte um außergerichtliche Einigung mit Schreiben an den Ministerpräsidenten, den Sozialminister und die Finanzministerin.

Im Gegenzug erfolgte nun die Anfrage an Professor Nebendahl, ob er zu außergerichtlichen Verhandlungen befugt ist und ob er ein konkretes Angebot für die Höhe des Schadensersatzes hat.

Antwort Nebendahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »